4 September 2016

Krimiherbst 2016

Krimifestival München

Das Krimifestival München ist seit Jahren fester Bestandteil der Kriminalliteratur-Szene. Dieses findet jedes Jahr im Frühjahr statt. Außerdem gibt es nun auch einen kleinen „Krimi-Sommer“, sowie einen „Krimi-Herbst“. Die Tatorte sind über ganz München verteilt.
Seit 2003 schauen neben deutschen Autoren (Sebastian Fitzek, Rita Falk) auch regelmäßig hochkarätige internationale Autoren wie Stephen King, Karin Slaughter, Tess Gerritsen, uvm. vorbei.

Weiterlesen

19 November 2015

Thrillernachmittag mit Sebastian Fitzek in München

Sebastian Fitzek November 2015 - BMW Welt München

Aktenzeichen: #15112015 – Das Joshua-Profil „Unplugged“
Tatort: BMW Welt München
Tatzeit: 15:00 Uhr
Täter: Sebastian Fitzek
Komplizen: Yiğit Muk
Ermittler: Andreas Kurtz
Organisator: Krimifestival München
Zeugen: Eve, Becca, Micha, Marina und Mya

Mittlerweile wird der Besuch einer Lesung von Sebastian Fitzek in München schon eine jährliches Fixveranstaltung in unseren Kalendern. Wir werden zu Serienopfern, oder –tätern? Hmm. Ansichtssache.
Aber da kann ich auch mal wieder mit meinem Cousinchen etwas unternehmen  Mit ihr war ich auch auf meiner ersten Lesung (Tess Gerritsen) und seitdem stehen Lesungen regelmäßig im Kalender. Sie freut sich und somit freue ich mich auch 

Weiterlesen

25 November 2014

Sebastian Fitzek liest aus „Passagier 23“

Tatort: Institut für Rechtsmedizin München / Walter-Straub-Hörsaal - Sebastian Fitzek
Tatort: Institut für Rechtsmedizin München / Walter-Straub-Hörsaal

Am Sonntag, 09. November 2014 fand im Rahmen des Krimiherbstes in München eine Lesung von Sebastian Fitzek zu seinem neuen Buch „Passagier 23“ im Institut für Rechtsmedizin statt.
Kurzfristig durfte ich feststellen, dass die Lesung anstatt um 19:00 Uhr (wie es in der Email stand) schon um 18:00 Uhr begann. Wäre jetzt nicht ganz so schlimm gewesen, wenn nicht gerade in dem Zeitraum es noch zu Auswirkungen des Bahnstreikes gekommen wäre. Wir mussten dann etwas umplanen und sind wieder mal mit dem Auto nach München gefahren. Mittlerweile habe ich da echt Übung drin 😀 Und auch im Parkhaus finden, bin ich echt gut geworden. Es war nur eins der teuersten, aber wir mussten nicht weit laufen. Die Fahrt war sehr lustig. Ich habe meinem Cousinchen Eve eine Karte für die Lesung zum Geburtstag geschenkt (sowie ein von Karin Slaughter signiertes Buch).

Weiterlesen

12 Februar 2014

Sebastian Fitzek & Band – NOAH On Tour in Mannheim

Sebastian Fitzek & Band – NOAH On Tour in Mannheim

Für diesen Termin am Sonntag, 02. Februar 2014 bin ich extra nach Mannheim gefahren. 350 km oder halt 4 1/2 Stunden mit dem Zug (davon aber 50 Minuten Umsteigeaufenthalt in Augsburg…). Ich habe diese Lesung mit einem lang versprochenen Besuch bei Vel verbunden. Gleichzeitig konnte ich mir auch mal Mannheim anschauen und die Stoffläden abklappern, auf der Suche nach schönen Stoffen für meine Patchwork-Projekte 🙂 Dabei haben wir auch das Schaufenster im Thalia entdeckt (Bild oben).

Weiterlesen

6 Februar 2014

Krimifestival München: Sebastian Fitzek & Markus Heitz

Kriminacht mit Sebastian Fitzek & Markus Heitz

Endlich komme ich dazu, einen kleinen Bericht zu der Kriminacht mit Sebastian Fitzek und Markus Heitz zu schreiben. Diese fand am Sonntag, 20. Oktober 2013 im Institut für Rechtsmedizin in München statt. Daniel Holbe sollte auch dabei sein, aber er fehlte wegen Krankheit. Es war eh schon ein Ersatztermin, da der erste Termin (der schon ausverkauft war) auch wg Krankheit der Teilnehmer ausgefallen war.
Daher hatte ich auch das Glück, zufällig an Karten für die Kriminacht zu kommen. Irgendwann in den späten Abendstunden des 2. Oktobers 2013 wurde der Termin bekannt gegeben und ich habe Tanja und mir gleich Tickets gesichert 😀

Weiterlesen

20 März 2012

Tess Gerritsen liest aus Grabesstille

Tess Gerritsen signiert ein BuchGestern war die großartige und sehr sympathische Thriller-Autorin Tess Gerritsen im DK Forum in Ingolstadt zu Gast, um aus ihrem neuen Buch „Grabesstille“ zu lesen.

Begleitet wurde sie von der Schauspielerin und Hörbuchsprecherin Mechthild Großmann, deren Markenzeichen ihre tiefe und rauchige Stimme ist. Bekannt dürfte sie auch vielen aus dem Tatort Münster sein, wo sie die Rechtsanwältin Wilhelmine Klemm spielt.

Pünktlich um 19:30 Uhr betraten Tess Gerritsen, Mechthild Großmann und ein Dolmetscher/Interviewer die Bühne. Die ausverkaufte Lesung wurde bei LovelyBooks live übertragen und so konnten viel mehr Zuschauer an der herrvoragenden Lesung teilnehmen.

Weiterlesen