September 5 2016

Media Monday #271

Media Monday 271

Hallo,

jetzt ist wieder eine Woche rum. Die Zeit vergeht ja momentan echt schnell. Vor allem wenn man jeden Tag nach der Arbeit am PC sitzt und wieder stundenlang zockt  Daher habe ich die Woche nichts angestellt, dass ich die Antenne von meinem Auto verlegt (oder gar verloren) habe, dabei bin ich mir sicher, das ich sie vor der Waschanlage runter geschraubt habe und über die Beifahrertür ins Auto geworfen habe. Nur da findet sich keine Antenne mehr…

Hier nun die 7 Lückentextfragen vom Media Monday:

  1. Für den September habe ich mir vorgenommen mit Gilmore Girls anzufangen. Ich habe jetzt öfters auf anderen teilnehmenden Blogs soviel positives über die Serie gehört, dass ich mir letzte Woche die Box bei Amazon bestellt habe. Vielleicht nehme ich mir eine Staffel mit in den Urlaub, falls das Wetter dort so richtig schlecht sein sollte.
    DVD Box Gilmore Girls
  2. Stranger Things reizt mich thematisch ja schon, jedoch bin ich bis jetzt noch nicht dazu gekommen, mir die erste Staffel anzuschauen. Genauso ergeht es mir mit so vielen anderen Serien, z.B. Preacher, Lucifer, …
  3. DVD, Blu-ray oder Stream? Meine DVDs habe ich irgendwann dieses Jahr in einen Umzugskarton gepackt, also nicht alle. Es wurden einfach zu viele. Jetzt kaufe ich mir alle interessanten Filme und Serien nur noch auf Blu-ray, wenn es möglich ist. Manchmal wandert doch noch eine DVD mit nach Hause. Ich nutze aber auch schon Stream-Anbieter. Ich bin aber so eine kleine Sammlerin und habe einfach gern den Film in der Hand.
  4. „Conjouring 2“ ist so das mitunter gruseligste, was ich in letzter Zeit gesehen habe, schließlich war ich jetzt nicht mehr so oft in Horrorfilmen im Kino. Wobei, das gruseligste für mich ist, wenn ich einschlafe und auf einmal im TV ein Horrorfilm läuft. Der kann auch noch so schlecht sein, aber die Kombination aus Film im TV und ich schlafend auf der Couch ist einfach nicht gut.
  5. Bei Game of Thrones schreckt mich vor allem ab, dass es so viele verschiedene Charaktere, Orte und Namen gibt. Eine Serie, die ich nicht nebenbei schauen könnte…
  6. Die meisten Filme mit Simon Pegg entsprechen exakt meinem Humor, denn es ist einfach genau die richtige Mischung. Wobei, ich kann auch über viele anderen Filme lachen, z.B. die Verfilmungen der Bücher von Rita Falk (Dampfnudelblues, Winterkartoffelknödel und Schweinskopf al dente).
  7. Zuletzt habe ich mich richtig in „World of Warcraft“ gestürzt und das war echt spannend und fesselnd, weil die Geschichte durch gut ausgewogenen Quests erzählt wird und man auch ganz gut allein zurechtkommt. Ich liebe es gemütlich durch die Gegenden zu laufen und die Landschaft zu bewundern. Ich habe die letzten Tage wirklich sehr ausgiebig die Gebiete auf den Verheerten Inseln erkundet.

Ich bin dann wieder in Azeroth unterwegs 😉

Schönen Start in die Woche! LG, Mya

Print Friendly

Schlagwörter: , , ,
Copyright © 2007-2016. All rights reserved.

Veröffentlicht5. September 2016 von Mya in Kategorie "My Life

Über den Autor

Nerdine, Kaffee-, Serien,- und Film-Junkie Rollenspielerin, Leseratte Kleine Todesfee ;-) Herrscherin über eine Schafarmee

2 COMMENTS :

  1. By k1von3 on

    Hey,

    schade das dich GoT abschreckt – dabei ist es eine so unfassbar gute Serie. Mich hatte auch erst der riesen Hype abgeschreckt – weswegen ich aktiv erst mit Staffel 2 oder 3 eingestiegen bin – aber nach den ersten zwei Folgen habe ich gecuttet und bei Staffel 1 angefangen.

    Gilmore Girls müsste ich mir auch mal wieder geben, habe sie damals nur im Free TV gesehen – und das war davon geprägt, dass ich immer wieder manche Folgen verpasst habe. Die grundsätzliche Handlung habe ich daher natürlich mitbekommen, aber halt nie „alles“.

    Und das mit WoW kann ich voll unterschreiben, mit der neuen Erweiterung haben sie echt wieder ein tolles „Spiel“ hinbekommen!

    Schönen Start in die Woche dir 🙂

    Antworten

Kommentar verfassen