7 Juni 2016

Media Monday #258

Media Monday 258Hallo,

jetzt bin ich einen Tag später dran. Eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen, brav am Sonntagabend meinen Beitrag zu schreiben, aber ich bekam Besuch (wir haben Supernatural angeschaut) und das ist einfach wichtiger! Sorry Meinen Urlaubsbericht habe ich auch noch nicht fertig. Ich komme einfach zu gar nichts…

Hier nun aber meine Antworten zum Media Monday #258:

  1. Will Wheaton hat ja schon in allerhand Serien mitgespielt wie etwa Star Trek TNG, The Big Bang Theory, Eureka, Criminal Minds, CSI: Vegas, aber so als Hauptdarsteller oder längerfristig in einer Serie war er eigentlich nie zu sehen..
  2. Also die Musik von _ _ _ _ .
    Ich mag einiges an Musik. Kommt immer auf meine Stimmung an.
  3. So richtig als Nerd fühle ich mich ja eigentlich nicht mehr. War ich auch nie wirklich 100%. Ich bin einfach anders als die breite Masse und das passt mir auch so.
  4. Zuletzt ins Kino getrieben hat mich „X-Men: Apocalypse“. Ich bin schon von Anfang an ein Fan der Filme, egal wie weniger gut der eine oder andere Teil auch gewesen ist.
  5. Ich muss ja sagen, dass mein Artikel zu _ _ _ _ in meinen Augen nicht annähernd genügend gewürdigt worden ist, schließlich _ _ _ _ .
    Puh, keine Ahnung… Mittlerweile bekommt man eh nicht mir soviel Feedback durch das Überangebot von Blogs zu allen möglichen Themen. Ich freue mich über jedes Like und jeden Kommentar. Und ich schreibe ja darüber was mich interessiert und das gefällt auch nicht jedem, daher…
  6. Von der Vielzahl an unterschiedlichen Blogs/Blog-Themen kann ich ja mit _ _ _ _ so überhaupt nichts anfangen, denn _ _ _ _ .
    Ja, die Masse an Blogs ist wirklich sehr stark angewachsen und teilweise sehr unübersichtlich. Ich persönlich kann mit Blogs nichts anfangen, wo ich bestimmte Dinge erstmal suchen muss, wie ein Menü, oder gar Berichte (fehlendes Impressum: ganz schlimm!). Auch Blogs die so überladen sind. Ich liebe einfach Struktur (und dabei bin ich selber so eine Chaotin )
  7. Zuletzt habe ich mit der Serie Supernatural angefangen und das war sehr unterhaltsam und spannend, weil es in der Serie über übernatürlichen Phänomen, Wesen und anderen seltsamen Dingen geht. Sowas mag ich ganz gerne. Es gibt ja mittlerweile schon einige Staffeln der Serie. 11 oder so. Ganz am Anfang habe ich schon mal ein paar Folgen geschaut. Dann wurde die Serie einfach einer mir persönlich zu späten Sendezeit gezeigt.

Ich wünsche allen einen guten Wochenstart!

Liebe Grüße, Mya

Print Friendly, PDF & Email

Schlagwörter: , , ,
Copyright 2017. All rights reserved.

Verfasst 7. Juni 2016 von Mya in category "My Life

Über den Autor

Nerdine, Kaffee-, Serien,- und Film-Junkie Rollenspielerin, Leseratte Kleine Todesfee ;-) Herrscherin über eine Schafarmee

Kommentar verfassen