Februar 13 2016

Sailor Moon Crystal

Sailor Moon Crystal Logo
©Toei Animation / Naoko Takeuchi

Seit 2 Wochen läuft auf dem Sender ANIMAX jeden Sonntag ab 19:25 Uhr in Doppelfolgen die exklusive Deutschlandpremiere von „Sailor Moon Crystal“ in deutscher Synchronisation.

Seit 1995 das erste Mal die Kämpferin für Liebe und Gerechtigkeit bei ZDF über den Bildschirm flimmerte, war ich jeden Samstag morgen mit dabei, wenn Sailor Moon und ihre Freundinnen für das Gute kämpften. Leider war nach nur einer Staffel Schluss. Zum Glück nahm RTL2 ab Mai 1997 Sailor Moon ins Programm auf und zeigte die nächsten zwei Jahre alle Staffeln.

Nun gibt es seit 2014 eine Neuauflage. Diese orientiert sich viel stärker an den Mangas von Naoko Takeuchi, auch im Zeichenstil. Es war zu lesen, das der Stil des Reboot nicht bei allen so gut ankam. Nachdem ich nun die ersten vier Folgen gesehen habe muss ich persönlich sagen, das es mir ganz gut gefällt. Wirkt moderner, aber trotzdem noch verspielt genug 🙂

Sailor Moon Crystal

Da ich mir vor kurzen die ersten drei Staffeln der „Ur“-Serie angeschaut habe, musste ich mich erst an die neue Synchronisation gewöhnen. Ich muss ehrlich sagen, die meisten Stimmen klingen sehr ähnlich und man muss schon genau hinschauen, wer nun gerade spricht.

Mir gefällt die Neuauflage und freue mich jede Woche auf zwei neue Folgen. Ja, ich schaue mir richtig old-school-mäßig die neuen Folgen jede Woche im klassischen Fernsehprogramm an. Da kommt einfach das Feeling aus meiner Schulzeit auf, wie ich jeden Tag zur gleichen Zeit vorm Fernseher gesessen bin um ja keine Folge zu verpassen.

Sailor Moon Crystal Serie 2
Sailor Moon Official

Für Sailor Moon Crystal wurde nun auch eine dritte Staffel (Death Busters Arc) angekündigt. Diese wird wohl im Frühling 2016 veröffentlicht.
Meine Lieblingscharaktere der Serie sind übrigens Sailor Neptune (Michiru Kaioh) und Sailor Uranus (Haruka Tenoh). Michiru hat am gleichen Tag Geburtstag wie ich 🙂

Vielleicht schaue ich mir doch noch die Folgen in OmU (Originalfassung mit Untertiteln) an, wenn ich es so gar nicht erwarten kann, wie es weitergeht.

Trailer

Print Friendly

Schlagwörter: , ,
Copyright © 2007-2016. All rights reserved.

Veröffentlicht13. Februar 2016 von Mya in Kategorie "Serie

Über den Autor

Nerdine, Kaffee-, Serien,- und Film-Junkie Rollenspielerin, Leseratte Kleine Todesfee ;-) Herrscherin über eine Schafarmee

5 COMMENTS :

  1. By Angela on

    *g* Ich hab die alte Serie zwar nie gesehen aber in meiner Schulzeit alle Mangas gelesen ^^ die sind viel weniger überzuckert wie die Serie ^^ Ich hoffe es ist gut anscheuen werde ich sie wohl hier nicht können ^^

    Lg Angela

    Antworten
    1. By Mya (Beitrag Autor) on

      Bei mir kam zuerst die Serie und dann die Mangas 🙂 Ich muss sagen, Crystal ist mehr an den Mangas und schon etwas ernster.
      Es gab mal die Möglichkeit, die Serie im Stream anzuschauen, aber seit die Lizenzen an Sender verkauft wurden, ist das leider momentan nicht mehr möglich. Aber vielleicht tut sich noch eine Möglichkeit auf 😉
      LG Mya

      Antworten
  2. By Wortman on

    Im Trailer sehen die figuren aus wie im Original oder täusche ich mich da etwa? Ich kann keinen echten Unterschied erkennen.

    Antworten
    1. By Mya (Beitrag Autor) on

      Wenn man die Serie schaut, merkt man die Unterschiede, z.B. sind die Beine länger. Viele Kleinigkeiten. Auch die Story ist direkter an den Mangas angelehnt. Es gibt nicht so viele Füllfolgen. Weniger Folgen pro Staffel als bei der alten Serie.

      Antworten

Kommentar verfassen