Januar 25 2016

Media Monday #239

Media Monday #239

Ich habe diesmal etwas länger überlegt, ob ich diesen Montag am Media Monday vom Medienjournal teilnehmen soll. Ich bin momentan gesundheitlich etwas angeschlagen und eine sichere Diagnose wird noch etwas Zeit brauchen. Die Symptome kamen wieder schleichend. Eines davon ist die dauernde Erschöpfung und dadurch leidet auch meine Kreativität… 

Letzte Woche war ich für zwei Tage in Berlin. Genaugenommen waren es nur 18 Stunden. 6 Stunden mit dem ICE hin, Abends ins Theater und am nächsten Tag in der früh gleich wieder nach Hause und das alles nur wegen Sascha Grammel  Ein bisschen verrückt (vor allem in meinem Zustand…), aber es hat sich gelohnt. Bericht mit paar Bildern gibt es erst nach der Premiere von seinem neuen Programm „Ich find’s lustig“ am 27. Januar 2016.

Und hier nun die 7 Fragen mit meinen unkreativen Antworten…

  1. Wäre doch mal angenehm, wenn häufiger richtig frische Ideen in Filme verwandelt würden, so wie etwa zuletzt mit/in ____ .
    Irgendwie verpasse ich immer alle innovativen Filme immer…
  2. CSI:Vegas hat mich ja früher mal gereizt, mittlerweile allerdings ist die Serie abgesetzt und ich habe ab der Staffel, wo Gil Grissom das Team verlassen hat aufgehört die Serie anzuschauen. Zwischendrin habe ich die ein oder andere Folge gesehen und werde mir auch den finalen Abschlussfim anschauen, aber auch nur, weil Gil wieder mit dabei ist.
  3. Rückblickend hätte ich ja gerne die Lebenszeit, die ich für das halbe Jahr, wo mich mein Ex so mies hingehalten hat vergeudet habe, zurück, denn mittlerweile könnte ich mich echt in meinen Hintern beißen, dass ich ihm den ganzen Mist damals auch noch geglaubt habe. Aber ich bin um eine Erfahrung reicher.
  4. ____ spielt gefühlt immer dieselben Rollen, schließlich ____ .
    Wieso fällt mir da sofort wieder Adam Sandler ein…
  5. Eines der Bücher, die ich in nächster Zeit unbedingt lesen möchte/sollte ist „Die Schatten von London“ von Maureen Johnson. Mir wurde das Buch im Geschäft empfohlen. Ja, ich gehe nach wie vor gerne in Bücherläden stöbern und kaufe dort auch nach wie vor die meisten meiner Bücher.
  6. Das Überangebot an Serien einmal vernachlässigend, freue ich mich ja derzeit am meisten auf Akte X. Bald ist es soweit es gibt ein paar neue Folgen zu sehen. Ich kann es kaum erwarten.
  7. Zuletzt habe ich im Kino „Ride Along 2“ und das war eigentlich ein Film den ich mir normalerweise nicht im Kino anschauen würde, weil er eigentlich der größte Schmarrn war und Barbara sogar während dem Film eingeschlafen ist. Aber wir haben einen Film für Freitag gebraucht und es läuft kaum was bei uns im Kino zurzeit…

Ich wünsche allen einen Guten Start in die Woche!

Liebe Grüße, Mya

Print Friendly

Schlagwörter: , ,
Copyright © 2007-2016. All rights reserved.

Veröffentlicht25. Januar 2016 von Mya in Kategorie "My Life

Über den Autor

Nerdine, Kaffee-, Serien,- und Film-Junkie Rollenspielerin, Leseratte Kleine Todesfee ;-) Herrscherin über eine Schafarmee

17 COMMENTS :

    1. By Mya (Beitrag Autor) on

      Ich glaube nach 14 oder 15 Staffeln war letztes Jahr Schluss. Im September 2015 lief in USA dieser finale Film…

      Antworten
  1. By Wortman on

    Ich hab bei Punkt 3 die Gegenseite benannt 😆
    Akte X ist gestern bei FOX angelaufen. Mal schauen, wann wir es hier zu sehen bekommen.

    Antworten
    1. By Mya (Beitrag Autor) on

      Ab 8. Februar 2016 laufen die neuen Folgen auf Pro7. Yeah! Eigentlich wollte ich mir vorher noch ein paar alte Folgen anschauen, aber ich habe es mal wieder nicht geschafft…

      Antworten
  2. Pingback: Media Monday #239 | filmexe

  3. By Varok on

    auch eine der adam sandler in den sinn gekommen ist ^^!,bin ich nicht der einzige^^,und wie ich deinem text entnehmen kann,war ride along 2 jz nicht so dolle ^^? bin schon gespannt ob er schlimmer wird als der erste teil

    Antworten
    1. By Mya (Beitrag Autor) on

      Ich habe mir letztens echt Gedanken gemacht warum mir bei solchen Fragen eigentlich immer gleich Adam Sandler einfällt.. Es gibt sicher noch den ein oder anderen Schauspieler bzw Schauspielerin. Ich glaube, mir ist dann auch jemand eingefallen und ich wollte mir das echt merken… Und was passiert, es kommt die Frage und „Adam Sandler!“ … Moment… Da war doch… nee… vergessen ^_^‘

      Ich habe den ersten Teil von „Ride Along“ gar nicht gesehen. Daher kann ich nicht sagen, ob der 2. Teil schlimmer ist. Waren schon ein paar Sprüche dabei, aber ehrlich gesagt, für den Film würde ich jetzt nicht extra ins Kino gehen (aber es lief nunmal nichts anderes…)

      Antworten
  4. By LeonsFilmreviews (@LeonFilmreviews) on

    Auf Akte X bin ich auch sehr gespannt. Manche verreissen es bereits wieder, aber besser, man bildet seine eigene Meinung. Wenn die Staffel erfolgreich ist, soll eine Fortsetzung kommen, soweit ich informiert bin? Wie der Krebskandidat das alles überlebt haben soll, ist mir jedoch schleierhaft. Schließlich sieht man am Ende direkt, wie…

    Antworten
    1. By Mya (Beitrag Autor) on

      Ich lasse mich einfach überraschen, wie es bei Akte X weitergeht und bilde mir auf jeden Fall meine eigene Meinung. Kann es kaum noch erwarten die erste Folge der Staffel zu sehen… Eigentlich war ja Akte X mein Einstieg in die Welt der Serien 🙂 Mit dieser Serie fing alles an…

      Antworten
  5. By jacker on

    Ich habe letzte Woche auch RIDE ALONG 2 in der Sneak-Preview erwischt. War zunächst nicht gerade glücklich, aber dann war es doch eine nette Comedy. Kein großer Wurf, aber zeitweise echt ilkig.

    Antworten
    1. By Mya (Beitrag Autor) on

      Eigentlich bin ohne Erwartungen ins Kino gegangen… Umgehauen hat mich der Film jetzt nicht, aber ich habe auch schon schlechteres gesehen…

      Antworten

Kommentar verfassen