Januar 18 2016

Media Monday #238

Media Monday #238

Huhu,

ich habe letzte Woche beim Media Monday vom Medienjournal ausgesetzt. Mir war letzte Woche nicht so nach schreiben. Momentan mache ich eh eine kleine Pause vom Schreiben. Ich war auch dieses Jahr noch nicht im Kino. Hat sich irgendwie nicht ergeben, aber nächsten Freitag! Eine liebe Freundin ist nämlich momentan für 4 Wochen in der Stadt (sie lebt momentan wegen der Arbeit in Mexiko). Darauf freue ich mich schon mehr. Noch mehr freue ich mich aber auf heute Abend. Manchmal muss man sich kleine Wünsche selber erfüllen. Mehr verrate ich nicht. Ich hoffe nur, das der ICE einigermaßen pünktlich ankommt und der Schnee und die Kälte nicht zuviel Probleme machen.

Hier nun die 7 Fragen und einigen Antworten von mir:

  1. Der wohl ungewöhnlichste Film der letzten Jahre ____.
    Da fallen mir ein paar ein. Die Harry Potter Filme, Herr der Ringe…
  2. Filmpreise im Allgemeinen und der Oscar im Besonderen finde ich meistens schon ganz spannend. Nur sind manche Preisverleihungen etwas laaaang und trocken… Die Verleihung der Oscars schaue ich mir meistens nur noch das Ende an. Das ist genau die Zeit, wo ich aufstehe.
  3. ____ hätte ja jeden Preis der Welt verdient, schließlich ____ .
    Da gibt es niemanden. Also ich bin jetzt auch kein fanatischer Anhänger von irgendeinem Schauspieler, Regisseur oder so, daher haben meiner Meinung auch andere Preise verdient. Jeder der gerade eine gute Leistung gebracht hat, verdient einen Preis.
  4. Das letzte Mal richtig laut lachen musste ich bei dem Film „Fuck Ju Goethe 2“, auch wenn er nicht so lustig und gut war wie Teil 1, aber trotzdem mal was zum Lachen.
  5. ____ hatte für mich schnell seinen Reiz verloren, denn ____ .
    Ich bin da noch am Überlegen. Ich habe die Serien, die mich echt nicht überzeugt haben, schon wieder verdrängt…
  6. Als Regisseure finde ich Quentin Tarantino und Christopher Nolan echt super. Ich liebe die meisten ihrer Filme. Es gibt aber noch viele andere Regisseure die echt klasse Filme gemacht haben, z.B. J. J. Abrams.
  7. Zuletzt habe ich wieder ganz viel genäht und das war wohl etwas zuviel für meine Nähmaschine, weil ihr gestern eine Feder (so eine wie in Kugelschreibern) heraus fiel und ich keine Ahnung habe, wo die nun genau wieder reingehört. Sie näht aber noch, ohne irgendein krachen oder so. Trotzdem den Service die Woche noch anrufen. Ich habe noch Garantie.

Ich bin nun gespannt, wie der Abend wird und ob wir auch pünktlich ankommen. Wer mehr wissen möchte, kann ja mal auf meiner Facebook-Seite vorbeischauen (und vielleicht auch liken), da werde ich wohl berichten und das ein oder andere Foto posten (außer man klaut mir mein Handy…).

Ich wünsche einen guten Start in die Woche!

LG, Mya

Print Friendly

Schlagwörter:
Copyright © 2007-2016. All rights reserved.

Veröffentlicht18. Januar 2016 von Mya in Kategorie "My Life

Über den Autor

Nerdine, Kaffee-, Serien,- und Film-Junkie Rollenspielerin, Leseratte Kleine Todesfee ;-) Herrscherin über eine Schafarmee

14 COMMENTS :

  1. Pingback: Media Monday #238 | filmexe

  2. By jacker on

    Als jemand, der eher dem abseitigen Kino zugewandt ist, frage ich mich ja doch ein wenig, was denn an HDR oder den POTTER-Filmen ungewöhnlich ist? Mag HDR selber sehr, das will ich damit nicht sagen, aber es sind doch einfach nur ganz normale Fantasy-Blockbuster?

    Antworten
    1. By Mya (Beitrag Autor) on

      Ich habe echt lange überlegt… Und ehrlich gesagt, habe ich mir auch gedacht, es kann jetzt nicht sein, das mir nur die Filme einfallen, ich habe bestimmt schon weitaus Außergewöhnlichers gesehen. Wie ein Blackout in dem Moment… :-/

      Antworten
  3. By Corly on

    Huhu,

    hm, HP und HDR ist für mich irgendwie fast schon normal. Empfinde ich nicht mehr als ungewöhnlich.

    Oh, Fack ju Göthe 2 fan ich toll und da hab ich auch gelacht, stimmt.

    LG Corly

    Antworten
        1. By Mya (Beitrag Autor) on

          Leider habe ich die Woche Do und Fr Workshop und am Sa Kurs… Puh… Ich möchte den Film ja schon so bald wie möglich sehen 🙂

        2. By Mya (Beitrag Autor) on

          Ich denke in dem Workshop geht es um Aufgabenverteilung und gewissen Verbesserungen in Arbeitsabläufen etc. <- Arbeit Kurs... Ich nähe gerne so Patchwork-Sachen. Und da findet grad wieder ein Kurs statt. <- Privat 😀

        1. By Mya (Beitrag Autor) on

          Beruflich mache ich nichts besonderes 😀 Sachbearbeiterin…
          Aber unsere Abteilung macht halt alle Druckaufträge für die Firma die so anfallen… Also Digitaldruck, Großformatdruck, die ganze Weiterverarbeitung usw ^_^
          Ich mache mehr Organisatorisches…

  4. By Dominik Höcht on

    Quentin Tarantino hatte ich als Regisseur auch kurz überlegt, mich dann aber dagegen entschieden. Mit seinen letzten Filmen wusste er mich schließlich nicht mehr so zu begeistern wie einst mit seinen Anfangswerken.

    Antworten

Kommentar verfassen