Juli 6 2015

Media Monday #210

http://medienjournal-blog.de/2015/07/media-monday-210/
http://medienjournal-blog.de/2015/07/media-monday-210/

Und wieder eine Woche rum. Diesmal eine sehr heiße Woche… Ich hoffe mein Gehirn spielt jetzt einigermaßen mit und ich bekomme sinnvolle Sätze zusammen, wenn nicht… Naja.. Auch nicht weiter schlimm heute ^_^

  1. Der gewiefteste Verbrecher bin nicht ich xD. Frühers war das für mich Catwoman. Vor vielen, vielen Jahren.
  2. Castle konnte mich als Serie vom ersten Moment an begeistern, weil die Serie soviel Herz hat, sympathisch ist und fast nur gute Folgen hat. Auch nach 7 Staffeln kann man die Serie noch schauen. Am besten sind immer die Folgen, die irgendein abgedrehtes Thema haben, wie z.B. Steampunk, Zeitreise und Außerirdische.
    Ich mag es, wie Castle mit seiner kindlichen Neugierde an die Fälle herangeht und Beckett meistens mit seinen abstrusen Theorien auf die Nerven geht. Ja, ich bin ein riesiger Castle-Fan!!!
  3. Das Terminator-Franchise hat gute, wie auch schlechte Filme zustande gebracht. Bin mal auf den neuen Teil gespannt. Als ich den ersten Teil das erste Mal gesehen habe, war ich noch sehr klein und habe mich hinterm Sofa versteckt. Aber nicht weil ich Angst hatte, sondern, weil ich noch keine 8 Jahre alt war und niemand wissen durfte, das ich heimlich zuschaute.
  4. Die Minions lädt geradezu dazu ein, mit Freunden ins klimatisierte Kino zu gehen. Wobei in unserem Kino besteht gerne mal die Gefahr, dass die Klimaanlage spontan unterm Film ausfällt.
  5. Mein Buchtipp für die heißen Tage: Ein Sommernachtstraum von William Shakespeare.
  6. ____ war wohl eine der größten Überraschungen in ____ , schließlich ____ .
  7. Zuletzt habe ich ____ und das war ____ , weil ____ .

Bei den letzten 2 Punkten fällt mir gerade nichts ein. Vielleicht morgen… Mal schauen…

Print Friendly

Schlagwörter: , , ,
Copyright © 2007-2016. All rights reserved.

Veröffentlicht6. Juli 2015 von Mya in Kategorie "My Life

Über den Autor

Nerdine, Kaffee-, Serien,- und Film-Junkie Rollenspielerin, Leseratte Kleine Todesfee ;-) Herrscherin über eine Schafarmee

5 COMMENTS :

  1. By Wortman on

    Castle ist klasse. Ich habe auch viele Folgen gesehen. Dieses Zusammenspiel ist einfach göttlich. Du hast es gut beschrieben.

    So, so, hinterm Sofa heimlich Fernsehen schauen 😉 Kommt mir bekannt vor.

    Antworten
    1. By Mya (Beitrag Autor) on

      Das schöne an Castle ist auch, man kann sich die Folgen immer wieder anschauen. Ich kann mich immer wieder über das Zusammenspiel der Charaktere amüsieren. Auch die kleinen Anspielungen auf andere Serien oder Filme sind immer wieder göttlich. Die Halloween-Episode wo sich Castle als Space Cowboy (-> sein Seriencharakter Captain Malcolm Reynolds aus Firefly) verkleidet. Er hat auch immer so tolles Spielzeug, womit ein Erwachsener meistens nicht mehr spielen würde. Er ist irgendwie ein Kind geblieben. Herrlich 😀

      Naja, anders konnte ich die Filme nicht mitschauen. Die dachten alle, ich schlafe schon 😀

      Antworten
    2. By Wortman on

      Das stimmt, Manche Folgen habe ich auch mehrfach gesehen. Anspielungen… das Sprüche klopfen… das past alles gut zusammen.

      Antworten
  2. By Dominik Höcht on

    Ein Sommernachtstraum läuft auf der Luisenburg – eine wunderbare Freilichtbühne. Solltest du dir mal zu Gemüte führen. 🙂

    Antworten
    1. By Mya (Beitrag Autor) on

      Klingt interessant, ist nur leider doch knappe 200 km von mir entfernt :-/
      Vielleicht gibt es auch eine schöne Aufführung hier irgendwo in meiner Nähe ^_^
      Aber danke für den Tipp 🙂

      Antworten

Kommentar verfassen