17 März 2015

Sky Serien Nacht „100 Code“

Sky Serien Nacht 100 Code - 15.03.2015 - 1

Ich hab mal wieder etwas gewonnen 😀 Yeah! Diesmal zwei Karten für die Sky Serien-Nacht „100 Code„.
Stargast an diesem Abend war der Hauptdarsteller Mikael Nyqvist und moderiert wurde der Abend von Jessica Kastrop (Sky).
Mikal Nyqvist dürfte vielen aus Filmen wie der „Millennium-Trilogie“ von Stieg Larsson, „Mission Impossible – Phantom Protocol“ und „John Wick“ bekannt sein.

Das Titellied stammt von Seinabo Sey und heißt “Hard Time”.

 

„100 Code“ ist ein düsterer Schweden-Krimi. Der New Yorker Polizist Thomas Conley (Dominic Monaghan) jagt mit seinen Kollegen einen Serienmörder. Dabei kommt es zu einem Unglück und der Mörder verschwindet. Bei seinen Recherchen entdeckt Thomas einen Zusammenhang mit Morden in der Umgebung von Stockholm. Der Fundort der Leichen liegt in einem Feld aus Lilien und immer in der Nähe von Gewässern. Er reist sofort nach Schweden. Dort wird er dem Ermittler Mikael Eklund (Michael Nyqvist) zugeteilt, der eigentlich in 2 Wochen im Polizeidienst aufhören möchte. Die beiden Ermittler begegnen sich zu Anfang mit einer Portion Mißtrauen.
Eine erste Spur führt sie in die griechische Mythologie um Hades und Persephone.

 

Sky Serien Nacht 100 Code - 15.03.2015 - 2Es war wieder mal ein toller Abend. Ein roter Teppich führte in den Doppelkegel in der BMW Welt. Dort finden ca 150 Leute Platz. Eine beeindruckende Location.

Zu Anfang gab es ein kleines Schaulaufen von geladenen Prominenten (wo ich ehrlich gesagt, fast niemand kannte) vor einer Horde Fotografen. Beim Stargast des Abends, Michael Nyqvist, hätten sich die Fotografen beinah gegenseitig zertreten 😀 Bine und ich haben uns sehr amüsiert.

Sky Serien Nacht 100 Code - 15.03.2015 - 3
Jessica Kastrop im Gespräch mit Mikael Nyqvist

Wir hatten Plätze in der vorvorletzten Reihe, neben reservierten Plätzen für die geladenen Gäste. Gute Sicht, aber wir mussten immer wieder Platz für die Fotografen machen. So bekam ich auch heraus, wer neben mir saß: Gerrit Grass, Ermittler in der SAT.1-Serie „K11“. Hinter uns saß John Friedmann (bekannt durch das Comedydou Erkan und Stefan).

Nach einem kurzen Interview mit Mikael Nyqvist wurden die ersten 2 Episoden gezeigt.

Meinung zu „100 Code“:

Mir hat die Serie sehr gut gefallen. Eine gute Mischung aus düsterne Stimmung und Humor. Es wird auf die Charaktere und ihren Hintergrund eingegangen. Man kann ihre Entscheidungen und Handlungen gut nachvollziehen. Zuerst begegnen sich die zwei Hauptcharaktere mit Mißtrauen, das sie nach und nach abbauen und lernen dabei, das sie sich vertrauen müssen um den Fall lösen zu können. Die Spannung bleibt über die Folgen bestehen, was natürlich das Interesse weckt, die weiteren Folgen anzuschauen. Ich bin schon mal gespannt, wie es nun weiter geht und werde mir die Serie auf jeden Fall bis zum Ende anschauen.

Die Serie umfasst 12 Episoden. Gezeigt werden die Folgen ab dem 19. März 2015 immer donnerstags um 21:00 Uhr auf Sky Atlantic HD.
Außerdem können die Folgen parallel über Sky Go, Sky Online und Sky Anytime abgerufen werden.

Trailer:

Print Friendly, PDF & Email

Schlagwörter: , , , ,
Copyright 2017. All rights reserved.

Verfasst 17. März 2015 von Mya in category "Serie", "Unterwegs

Über den Autor

Nerdine, Kaffee-, Serien,- und Film-Junkie Rollenspielerin, Leseratte Kleine Todesfee ;-) Herrscherin über eine Schafarmee

2 COMMENTS :

  1. By Manuel on

    Hallo,

    weiß jemand wie der Intro-Song von 100 Code heißt, bzw. von wem er ist? Oder hat Sky den selber produziert?

    Viele Grüße

    Antworten

Kommentar verfassen