29 August 2012

[Review] The Expendables 2

The Expendables 2

The Expendables 2

The Expendables 2

Premiere: 08. August 2012 (in Spanien)
Deutschland Start: 30. August 2012
FSK: 18 Jahre
Länge: 102 Minuten
Genre: Action, Thriller
Darsteller: Sylvester Stallone (Barney Ross), Jason Statham (Lee Christmas), Bruce Willis (Church), Arnold Schwarzenegger (Trench), Liam Hemsworth (Bill 'The Kid' Timmons), Jean-Claude Van Damme (Jean Vilain), Chuck Norris (Booker), Scott Adkins (Hector), Jet Li (Yin Yang), Dolph Lundgren (Gunnar Jensen), Terry Crews (Hale Caesar), Nikolette Noel (Sophia), Randy Couture (Toll Road), Charisma Carpenter (Lacy)
Regie: Simon West
Drehbuch: Sylvester Stallone, Richard Wenk, Ken Kaufman, David Agosto

Story:

Die Expendables bekommen von Mr. Church einen neuen Auftrag. Dieser klingt im ersten Momentan ganz einfach, entwickelt sich aber zu einem sehr gefährlichen Job, wobei eines ihrer Mitglieder getötet wird. Nun heißt es, den Verkauf von 6 Pfund Plutonium zu verhindern. Dabei bekommen die Expendables schlagkräftige Hilfe…

Trailer:


Weitere Trailer zu The Expendables 2

Meinung:

Die Trailer im Kino sahen schon nach gewaltig viel Action aus. Da es sich um eine Fortsetzung handelt, geht man eh mit einer etwas geringeren Erwartungen in den Film. Und man wird nicht enttäuscht. Gleich von Anfang an wird Vollgas gegeben. Hier eine Explosion, dort fliegende Köpfe und viel spritzendes Blut.
Auch die Auftritte von Chuck Norris oder Arnold Schwarzenegger, sowie wie sie sich selbst auf den Arm nehmen und Anspielungen auf andere Filmrollen sind sehenswert.

Bewertung:

8 von 10 Schmetterlinge
8 von 10 Schmetterlingen

Links: