26 Mai 2010

Wilde Party in Rothenturm

Woaw. Was für ein Abend.

Eigentlich fing dieser richtig gemütlich an. War zuerst mit den Jungs im Kino. Wir haben uns "Robin Hood" mit Russell Crowe und Cate Blanchett angeschaut. Ein toller Film und dazu mehr in einem eigenen Beitrag.

Gegen 23:30 Uhr war ich dann daheim. Als ich aus dem Auto ausstieg, dachte ich mir, irgendwie ist es etwas laut hier in der Straße. Habe mir nichts weiter gedacht und bin erstmal ins Haus und hoch ins Zimmer, damit ich das Fenster wieder richtig aufmachen konnte. Ich hatte es gekippt während dem Kino, weil ich nicht wusste ob ein Gewitter kommt. Hatte immerhin mollige 26° C. Fenster auf und an den PC.

Ich sitze da und denke mir nichts, hör aber weiterhin Jugendliche auf der Straße sich laut unterhalten und Musik. Bin dann mal zum Fenster und hab raus geschaut. Da hab ich hinter den Autos bei dem einen Nachbarn einige gesehen und es sah auch sehr danach aus, das sich die da am Gartenzaun mal eben erleichterten.

Hier oben ist die Akustik manchmal echt sehr gut und man versteht jedes Wort was geredet wird.

Ein Typ zu seiner Schnalle (nachdem er an den Zaun gepinkelt hat): "Du weißt schon, du bist heute Nacht meine Bitch!" Alles klar… Das war gegen 0:00 Uhr.

Die Musikauswahl war jetzt auch nicht so toll und warum mussten alle zu Lady GaGa "Pokerface" so laut mitsingen. Das Lied kann ich zur Zeit nicht mehr hören, kommt sooft im Radio.

Irgendwann gegen 0:45 Uhr sind mein Dad und ich raus um ein bisschen zu schauen. Auf jeden Fall wollte sich da gerade wieder einer an besagten Gartenzaun erleichtern. Da hat mein Dad dann aber über die Straße gerufen *grins*

Beinah hätte es noch einen Unfall gegeben, weil eins der Mädels voll verplant vor ein Abholserviceauto gelaufen ist…

Nach einigen Minuten lauter Musik und Gegrölle, kam ein Taxi und wieder einige Gäste verschwanden. Leiser wurde es trotzdem nicht. Vorerst. Jetzt so gegen 01:30 Uhr ist es angenehm und ich geh mal ins Bett. Es wird zwar noch gegröllt und sich laut unterhalten, aber der Bass ist weg.

Kaputtgegangen ist wohl auch einiges. Wir haben Glas splittern gehört. Muss ich ja morgen nicht aufräumen (^_-) Zum Glück.

Ich feiere da wohl lieber die etwas nerdigeren Partys (^_-) Mit gutem Essen, Videospiele und DVDs.

 

Gute Nacht! 😉

 

P.S.: Rothenturm ist ein Ortsteil von Ingolstadt (^_-) So am Rand vom Stadtrand.

 

12 Mai 2010

Triple Feature Twilight – Eclipse

Laut CineStar hieß es, das am Donnerstag, 13.05.2010 um 0:01 Uhr der Vorverkauf zum Triple Feature stattfinden soll.

Hmm, es ist nun 23:55 Uhr und noch Mittwoch und ich hab schon meine Tickets =P

Man wollte wohl diesmal dem Fiasko vom letzten Double Feature vorbeugen (^_-)

Okay, es ist vielleicht ein bisschen verrückt, sich alle 3 Filme hintereinander anzuschauen, aber manchmal muss man seltsame Dinge tun (^_-)

Diesmal sind wir noch zu viert, es haben schon einige aufgegeben *ggg* Mitkommen werden: Nishiko, Sabine und Angela. Werd wohl nochmal mit meinem lieben Cousinchen an einem anderen Tag nur in "Eclipse – Bis(s) zum Abendrot" gehen.

Ha, nun ist es nach 0:00 Uhr und der Server ist zusammen gekracht. Da bin ich aber froh, das ich es doch vorher probiert habe (^_-)

Gute Nacht und noch viel Spass beim Bestellen!

 

Achja, falls die Seite wieder funktioniert, kann man HIER die Tickets kaufen.

 

Saalplan CineStar Ingolstadt für die Vorstellung am 10.07.2010 um 12:00 Uhr:

Triple Feature Twilight - Mai

(Stand 13.05.2010 0:50 Uhr)

 

12 Mai 2010

Triple Feature Twilight – Eclipse

Eclipse - Bis(s) zum Abendrot

Laut CineStar hieß es, das am Donnerstag, 13.05.2010 um 0:01 Uhr der Vorverkauf zum Triple Feature stattfinden soll.

Hmm, es ist nun 23:55 Uhr und noch Mittwoch und ich hab schon meine Tickets 😛
Man wollte wohl diesmal dem Fiasko vom letzten Double Feature vorbeugen 😉
Okay, es ist vielleicht ein bisschen verrückt, sich alle 3 Filme hintereinander anzuschauen, aber manchmal muss man seltsame Dinge tun 😉
Diesmal sind wir noch zu viert, es haben schon einige aufgegeben 'ggg' Mitkommen werden: Nishiko, Sabine und Angela. Werd wohl nochmal mit meinem lieben Cousinchen an einem anderen Tag nur in "Eclipse – Bis(s) zum Abendrot" gehen.

Ha, nun ist es nach 0:00 Uhr und der Server ist zusammen gekracht. Da bin ich aber froh, das ich es doch vorher probiert habe 😉

Gute Nacht und noch viel Spass beim Bestellen!

 

Achja, falls die Seite wieder funktioniert, kann man HIER die Tickets kaufen.

 

Saalplan CineStar Ingolstadt für die Vorstellung am 10.07.2010 um 12:00 Uhr:

Triple Feature Twilight - Eclipse Mai 2010

(Stand 13.05.2010 0:50 Uhr)

9 Mai 2010

1. Weltherrschaftsgipfel

Gestern fand in Olching bei einem netten Mexikaner der erste Weltherrschaftsgipfel statt.

Der Nerd kam gegen 14:00 Uhr in Ingolstadt an und musste erstmal das Empfangskomitee der Schafe platt machen. Die haben natürlich gleich einen Racheplan entworfen, von dem der Nerd aber noch nichts weiß.

Um 16:06 Uhr ging es mit dem Zug und ein paar Minuten Verspätung (wegen einem ICE) Richtung München. Dort wartete schon Burnus am Hauptbahnhof auf uns.

Und nun weiter mit der S3 (nein, nicht die S4 mit Haltestelle "Fürstenfeldbruck" ;-)) bis Olching.

Wir wurden von Pfefferoni in ihrem silbernen Flitzer abgeholt.

Beim Mexikaner fiel die Wahl (wird auch die einzige des Abends bleiben) nicht schwer. Burnus und ich bestellten zusammen eine VeggiePlatte und Pfefferoni und der Nerd zusammen eine mit Fleisch 😉

Das zwei Vertreter der Schafe dabei waren, ließ sich leider nicht verhindern. Sie überwachten die Gespräche sehr genau, sei es aus meiner Tasche heraus oder kurz mal Pfefferonis Handy zu inspizieren.

Gegen 20:00 Uhr stellte der Nerd fest, das er auf dem Klo nur Edge hat…

Der Abend wurde noch sehr sehr lustig, aber wie gesagt, beschlossen wurde nichts 😉

Beim Zahlen meinte die Bedienung ob wir Pärchenweise zahlen. Das gab erstmal eine Runde Gelächter und jeder gleich: "NEIN!"

Gegen 23:10 Uhr mussten wir leider gehen, weil wir noch die letzte S-Bahn zum Bahnhof erwischen mussten. Und da ich die einzige Person war, die nichts Alkoholische getrunken hatte, hatte ich die Ehre mit Pfefferonis Flitzer zu fahren, was die Nerds aber in wahre Angstzustände versetzte "Wir werden sterben!" -.- (Was auch brav in Twitter mitgeteilt werden musste…)

Wir haben die S-Bahn genau auf die Minute geschafft. Und so endete der schöne Abend des 1. Weltherrschaftsgipfel. Mal sehen wann der nächste ist 😉 Mit oder ohne Schafe.

 

~ Pfefferoni's Bericht zum 1. Weltherrschaftsgipfel

7 Mai 2010

Was spiele ich nur?

Seit längerem geht es mir wieder durch den Kopf: Online-Zocken! Vor allem bei dem Wetter, wird der Drang wieder ein Spiel anzufangen stärker.

Außerdem habe ich jetzt dann 3 1/2 Wochen Urlaub und viel viel Zeit. Klar, ich fahr mal weg 😀 Aber die restlichen Vormittage, wo alle in der Arbeit rumhängen, müssen auch sinnvoll verbracht werden 😉

Ich hab mir mal eine Liste mit möglichen Spielen gemacht:

Weiterlesen

2 Mai 2010

Alyson Noël „Evermore – Die Unsterblichen“

Evermore - Die Unsterblichen

Ich habe mal wieder in einer Nachtaktion ein komplettes Buch durchgelesen. Zuerst war ich etwas skeptisch, als ich die Inhaltsangabe durch las, aber ich lasse mich ja davon kaum abhalten. Und ich hab ja auch das Buch komplett durchgelesen, einfach um die Frage zu klären, geht es hier wieder um die komplizierte Liebe eines Highschool-Mädchen und eines Vampires. So in etwa und doch nicht so ganz (^_-)

Zuviel möchte ich jetzt auch nicht verraten.

 

Weiterlesen