November 26 2010

Wenn mal der Wurm drin ist

… dann aber richtig.

Ich fange mal ganz am Anfang an.

Ich hab mir letzte Woche einen neuen Fernseher bei Amazon bestellt. Zuerst hab ich natürlich etwas Recherche betrieben und auch ein paar Leute genervt, aber mich am Ende für den "Samsung LED TV UE40C6200" entschieden. Sein "Inhalt" hat mich einfach überzeugt. 40 Zoll (= 101,6 cm),  FullHD, DVB-T/DVB-C/DVB-S2 HDTV Triple Tuner, 4 HDMI Anschlüsse, 2 USB 2.0 Anschlüsse. Ein integrierter HD-Receiver. Genial! Hat mich überzeugt. Ich war auch, bevor ich bestellt habe, noch in einem Elektro-Markt und hab mir den Fernseher dort angeschaut. Naja, 120,- € teurer als bei Amazon. Mit dem Preis wollte man mir dort auch nicht entgegenkommen, also hat Amazon den Zuschlag bekommen 🙂 Musste halt nur fast eine Woche auf die Lieferung warten.

Donnerstag, 25.11.2010

Und dieser Donnerstag hatte es dann einfach in sich, da auch im Laufe des Tages unser DSL von 1500 auf 2000 erweitert werden sollte.

Irgendwann gegen 11:30 Uhr hat mein Dad angerufen und meinte, der Fernseher wurde geliefert. Ich dachte mir in dem Moment nur, warum ruft er mich von seinem Handy aus an… Grund wurde mir gleich geliefert. Jemand von der Telekom hätte angerufen und teilte mit, das er nun gleich das DSL umstellt. Und seitdem ging unser Telefonanschluss nicht mehr, aber Internet geht noch. Super!

Wie ich also zu Hause ankam, durfte ich mich erstmal um die ISDN-Telefonanlage (aus dem letzten Jahrhundert) kümmern. Ich hab schnell festgestellt, dass das Problem nicht bei uns lag. Aber zuerst kam nun mein neuer Fernseher dran und wurde schnell aufgebaut. Während ich mich durch die Anleitung kämpfte, kam unser Nachbar herüber und meinte mit einem Grinsen, was wir mit der Telefonleitung gemacht hätten. Er sei nicht mehr erreichbar, raus telefonieren ginge, aber dann würde unsere Telefonnummer angezeigt werden. Mein Dad gleich probiert und siehe da, bei uns kam die Telefonnummer vom Nachbarn. Haha! Das Gleiche hatten wir vor einigen Jahren schon. Gut, dann haben wir mal die Hotline genervt. Viel konnten die auch nicht machen. Leitung war ja "frei". Die Dame hat das mal schnell durchgemessen. Mein Dad meinte, wir warten mal bis morgen (Freitag).

Hab noch etwas mit meinem neuen Fernseher gekämpft. Der Sat-Receiver macht Probleme. Erkennt ca. 600 Sender, aber da sind nur die öffentlich-rechtlichen HD Sender dabei. Der Rest wird einfach nicht gefunden. Irgendwann hab ich entnervt aufgegeben, ich hab mich echt an die Anleitung und Tipps aus dem Internet gehalten, aber nichts hat geholfen. Durfte den halben Nachmittag "Bundestag live" schauen surprise Ich fahr mal morgen wo nachfragen ^^

Abends habe ich meinen alten Fernseher zu Angela gefahren. Als ich wieder heimkam, erwartete mich die nächste Überraschung. Seit 18:38 Uhr war auch das Internet weg. NEIN!!! Der Abend war dann richtig doof. Kein Internet und kein TV. Schrecklich!

Freitag, 26.11.2010

Zuerst ging es mal ins Bauhaus wegen einer Lichterkette. Und dann gleich weiter nach nebenan zum Saturn. Ich musste noch kurz warten. Als ich reinging, standen alle Verkäufer am Gang Spalier und haben jedem Kunden einen "Guten Morgen" gewünscht. Woaw. Nice. Ich bin gleich zur TV/Sat Ecke und hab mir dort einen der drei wartenden Verkäufer geschnappt. Ich muss sagen, ich war richtig begeistert. Ich habe ihm mein Problem mit dem neuen Fernseher geschildert und er konnte mir gleich sagen, das ich da nicht die Einzige bin und mir zwei Möglichkeiten zur Fehlerbehebung nennen. Zum einen einen Dämpfer zwischen bauen, weil die internen Receiver im TV dies nicht hätten, oder auf der Samsung Seite eine vorgefertigte Senderliste runterladen. (Was gerade wegen fehlendem Internet nicht geht).

Hab dann eigentlich nur DVD geschaut. Irgendwann kam ein Telekom-Techniker vorbei und hat dann unser Problem gelöst. Im Hauptschaltkasten sind die Kabel vertauscht… Juhu… Ab 16:30 Uhr ging wieder alles, aber da habe ich mich schon auf den Weg zur Nici gemacht. Konzert von Unheilig in Fürth stand an. Leider ohne den Nerd. Den hat ein böser Virus erwischt. Tja, schlechte Firewall 😛

Print Friendly

Schlagwörter:
Copyright © 2007-2016. All rights reserved.

Veröffentlicht26. November 2010 von Mya in Kategorie "My Life

Über den Autor

Nerdine, Kaffee-, Serien,- und Film-Junkie Rollenspielerin, Leseratte Kleine Todesfee ;-) Herrscherin über eine Schafarmee

Kommentar verfassen