September 26 2010

[Review] Eat, Pray, Love

Eat, Pray, Love

Genre: Drama
Länge: 140 min
USA Start: 13. August 2010
Dt. Start: 23. September 2010
FSK:
Land: USA
Regie: Ryan Murphy
Drehbuch: Ryan Murphy, Jennifer Salt
Darsteller: Julia Roberts (Elizabeth Gilbert), Javier Bardem (Felipe), James Franco (David), Billy Crudup (Steven), Richard Jenkins (Richard), Viola Davis (Delia)

 

Story:

Eine überwältigende Bestsellerverfilmung nach dem Buch von Elizabeth Gilbert: Italien, Indien und Bali stehen auf dem Reiseplan der Entdeckerin/Autorin Liz, die für ein Jahr alles hinter sich lässt.

Manchmal merkt man im Leben, das es nicht so ist, wie man es sich vorstellt. Diese Erkenntnis trifft die Karrierefrau Liz (Julia Roberts). Ihre Ehe scheitert und nach einer kurzen Beziehung mit dem Schauspieler David (James Franco) bringt sie den Mut auf und macht sie sich auf den Weg auf eine Reise nach Italien, Indien und Bali. Auf der Suche nach Freiheit, Genuss und Liebe. Am Ende begegnet sie schließlich Felipe (Javier Bardem) …

 

Meinung:

"Du brauchst keinen Mann! Du brauchst einen Helden!" (Zitat aus dem Film). Helden gibt es nur im Märchen oder im Comic. Im wahren Leben hab ich noch keinen kennengelernt.

Für mich war "Eat, Pray, Love" eigentlich der richtige Vorweihnachtsfilm. 140 Minuten voller Herzschmerz, Suche nach Befreiung und Gott und nach der Liebe.

Mir hat der Film gefallen, vor allem die Bilder von Italien, Indien und Bali lassen einem vom Reisen träumen. Also ich möchte nun gleich mal nach Rom fahren 🙂

Julia Roberts überzeugt in dem Film als vom Leben enttäuschte Karrierefrau.

Dem Herrn, der neben uns saß, kamen öfters Mal die Tränen *g* Und ich hab voll Lust auf eine Pizza bekommen ^^

 

Was am heutigen Abend negativ war, der Herr an der Kinokasse hat Sabine nicht richtig zugehört und uns Karten für die 20:30 Uhr Vorstellung verkauft… Wir mussten die dann Umtauschen, natürlich waren es dann nicht mehr so gute Plätze…

 

Wertung:

7,5/10 Schmetterlinge

7 von 10 Schmetterlinge

Print Friendly

Schlagwörter: , ,
Copyright © 2007-2016. All rights reserved.

Veröffentlicht26. September 2010 von Mya in Kategorie "Kino Serien Musik uvm

Über den Autor

Nerdine, Kaffee-, Serien,- und Film-Junkie Rollenspielerin, Leseratte Kleine Todesfee ;-) Herrscherin über eine Schafarmee

Kommentar verfassen